Academy

Die „Pianocrash Academy“ ist eine private Musikschule in Piberbach, mit den Schwerpunkten Klavier und (E) Gitarre, unter der Leitung von Dipl.Päd. Daniela Schaupp.

Den (E) Gitarrenunterricht für jung und alt, übernimmt Ehemann und Profimusiker Daniel Schaupp. Dies macht die Academy somit zu einem freundlichen und persönlichen Familienunternehmen.

Grundsätzlich können die Schüler/innen selbst über den Unterrichtsinhalt entscheiden. Der Einstieg ist ganzjährig – ab dem Alter von 5 Jahren möglich und es besteht keine Vertragsbindung.

 Spielen mit und ohne Noten, Improvisation, Liedbegleitung und das Einstudieren von Musikwerken unterschiedlicher Epochen und Genres, werden je nach Wunsch im Unterricht eingebaut. 

 Der Unterricht soll Spaß machen und Kindern wird die Basis der Musiktheorie auf spielerische Weise nähergebracht.

Gerne können Eltern oder Begleitpersonen während der Musikeinheit, den für sie eingerichteten Wartebereich nutzen.

Die Pianocrash Academy ist eine Ganzjahresschule und Unterrichtseinheiten finden auch in den Ferien statt!  

Tarife 

Einzelstunde 50 Min. 36,- €

Einzelstunde 30 Min. 28,- €

10er Block 50 Min. 324,- €

10er Block 30 Min. 252,- €

Nach Ausstellung 6 Monate gültig.

Es wird um rechtzeitige Terminabsage gebeten (24 h vor Unterricht)

 Special Facts

 Aufgrund der Ausbildungsbandbreite mit den Fachbereichen Sozialpädagogik & musikunterstützte Pädagogik, richtet sich das Angebot der Academy -neben dem „klassischen“ Musikunterricht für jung und alt- zusätzlich an Kinder mit besonderen Bedürfnissen. Beim Unterricht wird behutsam auf die vorhandenen Möglichkeiten und Kompetenzen eingegangen, um ganz individuell und bestmöglich im eigenen Tempo zu fördern und zu motivieren.

Im Mittelpunkt stehen daher auch Kinder, die Verhaltensauffälligkeiten, Lernschwierigkeiten oder Entwicklungsverzögerungen aufweisen.

 Mit dem Erlernen eines Instrumentes wird dem Kind ein Stabilitätsfakor geboten, eigene Fähigkeiten werden neu entdeckt und Selbstbewusstsein kann sich entwickeln. Die Pianocrash Academy hebt sich aufgrund des sozialpädagogischen Hintergrundes von gewöhnlichen Musikschulen ab.

 Ausdauer, Geduld, Konzentration und aktives Handeln sind beim Erlernen eines Instrumentes notwendig, was dazu führt, dass Kinder diese alltagsnotwendigen Fähigkeiten Schritt für Schritt erwerben.

Das Erlernen eines Instrumentes verschafft dem Kind außerdem Erfolgserlebnisse, die sich durchaus prägend auf das weitere Leben auswirken, und deshalb wichtig für die Entwicklung sind.

Alle Angebote basieren auf Freiwilligkeit und werden mit höchster Diskretion behandelt.

 Den Schüler/innen wird auf den Instrumenten der Academy ein vielseitiges Spielvergnügen geboten. Unterrichtet wird auf der neuen Tastatur-Generation GrandTouch, mit dem fein abgestimmten 3-Wege Lautsprechersystem, welches den Klang und das Spielgefühl eines echten Flügels garantiert.